SaaS

Security as a Service (SaaS)

Bestimmt kennen Sie es auch, jeden Tag hört oder liest man, dass wieder Hackerangriffe oder Cyberattacken durchgeführt und entsprechende Benutzer- oder Kreditkartendaten kopiert wurden.

Fragen Sie sich doch einmal selber,

- haben Sie eigentlich einen entsprechenden Schutz?
- Ist Ihr Schutz aktuell und kann den vorhandenen Bedrohungen entgegenwirken?
- kennen Sie die aktuellen Bedrohungen im Netz?
- Wissen Sie, wenn Ihre Schutzsoftware Sie fragt, ob der Dienst, zum Beispiel "svchost" gefährlich ist?
  Wir möchten Ihnen gerne diese Verantwortung und diese Aufgaben abnehmen. Mit unserem Angebot  "Security as a Service (SaaS)" überlassen Sie alle Arbeiten und Tätigkeiten uns und wir kümmern uns um die Aktualität und um die entsprechende Konfiguration bei neuen Bedrohungen.

Als Partner der Firma Panda Security setzen wir auf die Cloud-Lösung Panda Office Protection.

Im Rahmen des SaaS

- überwachen wir den aktuellen Status Ihres Schutzes
- ändern die Konfiguration bei neuen Bedrohungen
- informieren Sie wöchentlich über den Status Ihres Rechners
- informieren Sie über Probleme oder Änderungen

Mit dem Einsatz von SaaS auch in Ihrem Netzwerk, erreichen Sie mehr Flexibilität und Unabhängigkeit und können sich so wieder auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.
Beachten Sie aber bitte, trotz einer solchen Lösung können auch wir Ihnen keine 100%ige Sicherheit, gegen Bedrohungen durch Viren und Trojaner, geben.
Bestimmt haben Sie noch Fragen zu unserem Angebot, rufen Sie uns doch gerne einmal dazu an.